Ausstellungen · 2019

 

ART MÛR Montreal/Berlin

Doppelausstellung mit keramischen Arbeiten von 
Dana Widawski Figures de Décoration und
Greg Payce Transfiguration

AUSSTELLUNG: 12. Sept. – 19. Okt. 2019
ORT: ART MÛR - Berlin, Hessische Str. 9, 10115 Berlin
ÖFFNUNGSZEITEN: Mi - Sa von 10 - 18 Uhr

Futures de Décoration

Dana Widawski präsentiert in ihrer Ausstellung Figures de Décoration kitschige Porzellanfiguren auf fein glasierten Konsolen, handbemalte Keramikteller und Wandfliesen, auf denen sie ihre figurativen Fantasien einbrannte. Die Ironie steckt im Titel der Ausstellung. Ihre scheinbar dekorativen, in traditioneller Glasurtechnik bemalten Keramiken, sind subtil und amüsant im Ton aber auch sehr provokant. Die Künstlerin zögert nicht, sich mit Stereotypen auseinanderzusetzen und mit Kontrasten zu spielen. Sie stellt Fragen, die Konflikte gängiger Geschlechterrollen aufdecken. Dana Widawski präsentiert sich freimütig auf Fliesen-Tableaus im Badezimmer auf der Suche nach ihrer Identität, oder verbildlicht psychische und zwischenmenschliche Abgründe. Im Besonderen setzt sie sich in ihren jüngsten Arbeiten verstörend subversiv mit aktuell politischen Themen auseinander. Es lohnt sich ein tiefer Blick hinter die Kulissen der scheinbar nur verzierenden Dekorationen.

Greg Payce's Keramiken sind geboren aus seiner Besessenheit für keramische Formen und Dekorationen, so auch aus der ursprünglichen Beziehung der Keramik zur menschlichen Gestalt. Payce begann in den negativ Räumen der Profilierungen seiner Vasen (die in Reihen nebeneinander gestellt wurden) illusorische Bilder zu erzeugen, verbunden mit Verweise auf historische Quellen (z.B. italienische Albarelli, vorrevolutionäre Sêvres-Garnituren und Meissen-Porzellanfiguren). Seine Keramiken entwickelten sich zu größeren und komplexeren Werken in Bezug auf Pro Le und Image. Serielle und narrative Ideen begannen, Formen und Bilder zu animieren. Diese Ideen führten zu weiteren Arbeiten mit anderen Medien, um Lentikularbilder, Videos und großformatig gedrehte Metallrekonstruktionen seiner Keramiken herzustellen.

Weitere Infos zur Ausstellung: Link:externwww.artmur.com

 





 

12. – 15. September POSITION/Berlin Art Fair
Art Mûr Montreal/Berlin
Flughafen Tempelhof-Hangar 4,
Columbiadamm 10, 10965 Berlin

 


 

O19 | OSTRALE Biennale 2019
12. Internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste
3. Juli – 1. September 2019

Vernissage: 3. Juli · 18 Uhr
Historische Tabakfabrik f6 Striesen · Schandauer Str. 66-68 · 01277 Dresden

Weitere Infos zur Biennale: Link:externwww.ostrale.de

 


 

VI Kunstfestival „EYE NEVER SLEEP“
Festival: 30. Juni – 4. Juli 2019
Ausstellung Dana Widawski: Schablonen- und Glasurmalerei
30. Juni – 31. Juli 2019

Vernissage Ausstellung: 30. Juni · 21 Uhr
im Neuen Palast in Ostromecko/ Bydgoszcz,  
Bydgoska 9 · 86-070 Ostromecko/Polen

 

Weitere Informationen zum Festival: Link:externwww.czarnykarzel.pl

 


 

KUNSTPREIS: PSYCHE, KUNST UND GESUNDHEIT

23. Mai – 19. Juli 2019
Preisverleihung am 6. Juni

Vernissage: 23. Mai · 17 Uhr
FBZ Forschungszentrum/Bochumer Fenster
Massenbergstr. 9–13 · 44787 Bochum

Beteiligte und nominierte Künstler*innen:
Silke Albrecht, Lindy Annis, Boyun Choi, Julien Deiss, Chris Dietzel, Paula Doepfner, Gunilla Jähnichen, Klara Kayser, Flor Maria Reiners, Katja Tönnissen, Vivian, Caroline Weng, Dana Widawski

Weitere Informationen zum Kunstpreis und der Ausstellung: Link:externwww.kli.psy.ruhr-uni-bochum.de

 


 

DER SCHEIN DER DINGE
16. Februar – 30. März 2019

Vernissage: 15. Februar · 19 Uhr
Scotty · Projektraum für zeitgenössische Kunst und experimentelle Medien e.V.
Oranienstr. 46 · 10969 Berlin

Beteiligte Künstler*innen: Astrid Busch, Jesse Farber, Christa Fülbier, Kati Gausmann, Francisca Gomez, Rainer Gottemeier, Carola Grimm, Jan Klopfleisch, Pauline Kraneis, Ute Lindner, Anja Majer, Nikolai Marcinowski, Manfred Miersch, Katja Pudor, Christoph Rodde, Michaela Schwarz-Weismann, Zuzanna Skiba, Nicola Stäglich, Michael Strasser, Marc von der Hocht, Sybilla Weisweiler, Dana Widawski

Weitere Infos zur Ausstellung: Link:externwww.scottyenterprises.de/der-schein-der-dinge